Das Auto- und Mobilitäts-OnlineMagazin
Philipp Lantos mit Eva-Maria Sens, GeschäftsführerIn der Festwochen

Moriggl fährt Festwochen durch den Sommer

Das Autohaus Moriggl und die Innsbrucker Festwochen der Alten Musik freuen sich auf einen erfolgreichen Sommer und das elfte Jahr der Zusammenarbeit.

21.07.2020 von Bruno König

Nach überstandener Zeit der Ungewissheit finden die Innsbrucker Festwochen der Alten Musik in diesem Sommer statt

Das Motto der Festwochen 2020 „Und glücklich kehrt ewiger Gesang zurück“ trifft heuer im wahrsten Sinne des Wortes zu. Nach überstandener Zeit der Ungewissheit finden die Innsbrucker Festwochen der Alten Musik in diesem Sommer statt. Und auch heuer wieder ist das Autohaus Moriggl Mobilitätspartner der Festwochen.

Während der Festwochen Zeit vom 31. Juli – 30. August werden Künstler und Gäste mit einem Mazda CX-5 und einem Honda HR-V, gesponsert vom Autohaus Moriggl, chauffiert. Philipp Lantos, Geschäftsführer des Autohaus Moriggl: „Wir sind sehr froh, dass die Innsbrucker Festwochen heuer stattfinden und wir bereits zum elften Mal mit Ihnen zusammen arbeiten. Auch in schwierigeren Zeiten bleiben wir unseren langjährigen Partner treu!“