Das Auto- und Mobilitäts-OnlineMagazin
Das Autohaus Dosenberger präsentiert sich im neuen Gewand
Freuten sich über die Eröffnung und die zahlreichen Besucher: Emanuel Jahn (li.) und Wolfgang Rötzer
Stimmungsvolle Live Musik begleitete den gelungenen Abend

Hübsch gemacht

Das Autohaus Dosenberger in Rum bei Innsbruck, zeigt sich im neuen Gewand. Sowohl der Schauraum, wie auch die Außenfassade erstrahlen seit kurzem im neuen Glanz.

12.03.2019 von Bruno König

"Neben dem Schauraum im Erdgeschoß, haben wir die Neu- und Gebrauchtwagenhalle renoviert und die Außenfassade erneuert"

Anfang März war es endlich soweit: Inhaber Wolfgang Rötzer und Geschäftsführer Emanuel Jahn luden zur großen Eröffnung des neuen Showroom.

„Neben dem Schauraum im Erdgeschoß, haben wir die Neu- und Gebrauchtwagenhalle renoviert und die Außenfassade erneuert“, berichtet Emanuel Jahn stolz über den gelungenen Umbau.

Der Einladung zum Eröffnungsabend folgten mehr als 300 Gäste, die sich den neuen Auftritt des langjährigen Renault und Dacia-Händlers nicht entgehen lassen wollten. Hochspannung herrschte beim Gewinnspiel: Bei diesem ging es um einen nagelneuen Renault Koleos im Wert von über 50.000 Euro. Dazu musste ein 6-stelliger Zahlencode eingegeben werden, um den Tresor zu knacken.

Daneben sorgte stimmungsvolle Live Musik, eine gemütliche Wein Lounge und natürlich gutes Essen für echtes Wohlfühlambiente bei den zahlreichen Besuchern.