Das Auto- und Mobilitäts-OnlineMagazin
Dieter Unterberger, Karl Keusch und Vorgänger Hannes Brandacher (Foto: Schlossmarketing)

Keusch neuer Betriebsleiter der Autowelt Strass

Mit 1. April übernimmt der 30-jährige KFZ-Technikermeister Karl Keusch aus Reith im Alpachtal die Betriebsleitung der Autowelt Unterberger Strass.

22.03.2019 von Bruno König

"Karl Keusch hat sich bereits als Betriebsleiter in der KFZ-Branche bewiesen"

Nach sechseinhalb erfolgreichen Jahren als Betriebsleiter der Autowelt Unterberger Strass stellt sich Hannes Brandacher einer neuen Herausforderung. Die Unternehmerfamilie Unterberger bedankt sich für seinen Einsatz und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute. Die Zukunft der Autowelt Unterberger Strass gestaltet ab sofort der neue Betriebsleiter Karl Keusch. „Karl Keusch hat sich bereits als Betriebsleiter in der KFZ-Branche bewiesen und bringt dabei vor allem für den immer wichtiger werdenden After Sales-Bereich erstklassige Kompetenzen mit“, ist Dieter Unterberger, Geschäftsführender Gesellschafter von Unterberger Automobile, vom neuen Betriebsleiter überzeugt.

Junges Führungsteam

Karl Keusch stehen mit Verkaufsleiterin Silvia Braun, dem langgedienten Lagerleiter Markus Krumpholz und dem neuen Serviceleiter Michael Köchl arrivierte Führungskräfte sowie ein engagiertes, junges Team zur Seite. „Mit unseren Erfolgsmarken Hyundai, Mitsubishi und Land Rover, dem motivierten Team und dem topmodernen Betrieb in Strass können wir alle Bedürfnisse rund um das Thema Mobilität optimal erfüllen – von der Fahrzeugauswahl über sämtliche Service- und Reparaturarbeiten bis hin zu Zubehörverkauf, Finanzierungs- und Versicherungsleistungen“, verspricht der neue Betriebsleiter.