Das Auto- und Mobilitäts-OnlineMagazin
Dominik Baumann konnte gleich bei seinem Debüt einen Sieg feiern

Baumann siegt in Laguna Seca

Der Tiroler AMG-Werksfahrer Dominik Baumann entschied auf Mercedes das actionreiche Rennen in Laguna Seca für sich.

17.09.2019 von Bruno König

Baumann teilte sich den AMG-Rennwagen mit Russell Ward und feierte mit ihm gemeinsam den Sieg beim IMSA Michelin Pilot Challenge-Rennen am vergangenen Samstag auf dem Raceway in Laguna Seca.

Das Duo lag ursprünglich auf Rang fünf, konnte aber nach den letzten Boxenstopps in Führung gehen und gab diese bis zur Ziellinie nicht mehr her. Baumann und Ward siegten 2,7 Sekunden vor Westphal auf einem Audi R8 und sechs Sekunden vor Hindman auf Porsche GT4 Clubsport.

Baumann konnte so gleich bei seinem Debüt in dieser Serie einen Sieg mit nach Hause nehmen.